Born & Raised im Kasseler Forêt 

Kassel ist eine der grünsten Städte Deutschlands. Umringt von Bergen und Wäldern, ist man nahezu von jedem Punkt der Stadt in wenigen Kilometern auf einem Feld- oder Waldweg, der sich Kilometerlang ohne viel Verkehr durch Nordhessen schlängelt. Mit diesen perfekten Rahmenbedingungen ist es selbstverständlich, dass in den letzten Jahren die Gravel-Szene in Kassel gewachsen ist.
Voll Bock auf Schotter? Hier seid ihr richtig!
Wir sind die Gravel-Abteilung der ZG Kassel und organisieren auf Basis dieser Vereinsstruktur Events, Ausfahrten und Trainings auf Schotter
in und um Kassel.


Tour der ForêtDas Format

Im Sommer 2022 werden wir für euch von April bis September eine Route pro Monat durch das nordhessische Umland anbieten. Zu Beginn des Monats wird die Route über Komoot veröffentlicht und an alle Teilnehmenden versendet. Dann habt ihr den gesamten Monat Zeit, die Route nachzufahren und uns bei Komoot als Teilnehmenden zu markieren. Um jedem Fitnesslevel gerecht zu werden, startet die erste Route mit 30-40 km. Jede weitere Route wird um ca. 10 km verlängert, so könnt ihr an der Aufgabe wachsen und seht euren Vorschritt während des Sommers. Unser Ziel: Ihr sollt maximalen Spaß haben. Zusätzlich gibt es dennoch ein Ranking. Für die Teilnehmenden, die alle Routenabsolviert haben, wird es am Ende einen Patch als Preis geben. Zusätzlich bekommen alle Teilnehmende nach der Anmeldung einen Komoot-Gutschein im Wert von 9,90 Euro und Gutscheine für Prozente im Wild Wood Store, bei Fuchs und Habicht sowie bei Waschbrett. Zudem schützt uns Hütt vor der Dehydration.

Unsere Partner: